Titel:

Lebensmittelzubereitung als Alltagskompetenz fördert die Fein­motorik – eine orientierende Untersuchung an Grundschülern

Autor/in:

Maria Punstein und Michaela Schlich

Kurzfassung:

Motorik und insbesondere Feinmotorik sind für die Alltagsbewältigung von großer Bedeutung. Gerade die Zubereitung von Lebensmitteln zeigt außerordentliches Entwicklungspotential für die Kindesentwicklung, übrigens auch als kulturelle Brü­cke zur Förderung der Integration. Eine orientierende vierwöchige Studie mit acht Grundschulkindern gibt erste Einblicke in deren feinmotorischen Entwicklungsver­lauf. Hierbei werden einmal wöchentlich für jeweils drei Stunden ausgewählte Re­zepte zubereitet und der sachgemäße Umgang mit Küchenutensilien vermittelt. Nach den bisher vorliegenden Erfahrungen ist von einem großen Entwicklungs­potential in der Ernährungsbildung auszugehen, zur Entwicklung der Feinmotorik und Förderung der Alltagskompetenzen der Kinder.

Schlüsselworte:

Lebensmittel, Grundschule, Feinmotorik, Ernährungsbildung, Alltagskompetenz

Title:

Food preparation improves the fine motor skills – an orienting study at a primary school

Abstract:

Motor activity and fine motor skills are essential for the accomplishment of every­day life. Food preparation shows an extraordinary potential on fine motor skills development of children, incidentally as cultural support of integration. A four-week research with eight primary school pupils gives insight into the progress of fine motor skills. The pupils prepared a selected recipe each week at a time slot of two hours and learned the handling of kitchen utensils. The first results show that the process of food preparation can influence the fine motor skills positively. Ad­ditionally, the detection of the potential of nutritional knowledge is worthwhile at primary schools and indispensable for the development of children.

Keywords:

Food, Primary school, Fine motor skills, Nutritional education, Life skills

DOI:

10.23782/HUW_08_2017